„Pirates 2“ und „A Midsummer Night’s Dream“

Im Rahmen des bilingualen Wahlpflichtangebots in der Klasse 6 wurden am Montag vor den Sommerferien zwei englischsprachige Stücke in der Aula aufgeführt. Zunächst begann die Shakespeare-AG mit dem Stück „A Midsummer Night’s Dream“:

And if I use the nectar on this couple,
They’ll fall in love and there‘ll be no more trouble? (Puck)

Zwei Athener Liebespaare werden in der Mittsommernacht verzaubert, sodass plötzlich jeder einen anderen liebt. Ein Elfenkönigspaar streitet um ein Kind und amüsiert sich auf Kosten der Sterblichen, die sich nachts im Wald verirrt haben.

Im zweiten Teil der Musical-Reihe ,,Pirates 2" geht es um nicht weniger als die Suche nach dem verborgenen Schatz. Bei stürmischer See gestrandet auf einer einsamen Insel bereitet die Piraten-Crew eine Talent-Show vor. Damit soll das Schiff wieder repariert werden. Die Inselbewohner helfen den Piraten dabei und sie erkennen, dass Freundschaft der größte Schatz ist, den man finden kann. Pandemiebedingt wurden die Gesangs- und Tanzparts gefilmt, geschnitten, abgemischt und zu einem Musical-Film zusammengefügt, der am Ende des Schuljahres vorgeführt wurde. Allen Beteiligten hat es einen Riesen-Spaß gemacht und so darf man auf weitere Produktionen im neuen Schuljahr gespannt sein.

Die Lehrer der beiden AGs, Herr Osada und Herr Seggelmann, zeigten sich stolz über die Leistungen ihrer Schülerinnen und Schüler, die trotz der pandemischen Situation und der Herausforderung einer Fremdsprache mit viel Engagement und Leidenschaft den Zuschauern eine tolle Vorstellung boten.

Zu diesem Artikel gehört eine Galerie. Hier sehen Sie eine kleine Auswahl!


Zur Galerie des Artikels

Wir • Leben • Lernen

© 1998-2022 Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück - Impressum - Datenschutz